Zur Info: Das Clubheim bleibt bis auf weiteres geschlossen!

Informationen zum Spielbetrieb

Liebe Mitglieder*innen,

 

die erste Woche ist rum, seit wir wieder Tennis spielen dürfen.

Wir möchten euch dafür danken, dass ihr die Übergangslösung mit den Reservierungen der Plätze über Doodle angenommen und umgesetzt habt. Es war natürlich keine perfekte Lösung, aber wir denken, für diese eine Woche war es eine gute Alternative.

 

Ab morgen darf der Spielbetrieb wieder regulär stattfinden. Das bedeutet einerseits, dass das Mannschaftstraining wieder aufgenommen werden darf und die Plätze 3 und 4 dafür ab morgen auch zur Verfügung stehen werden (Trainingsplan hängt aus). Andererseits bedeutet dies auch, dass bei Nutzung der Plätze wieder das Hängen der Märkchen an der Tafel vorzunehmen ist.

 

Des Weiteren wird es nun auch gestattet sein, dass Gäste (mit einem Mitglied) auf der Anlage spielen dürfen. Hierfür haben wir die alten Gästemärkchen abgeschafft und ein Buch ausgelegt. Bitte tragt euch vor Spielantritt mit eurem Gast in das Buch ein, dann wird im nachhinein über den Vorstand das Geld eingeholt. Des Weiteren hängen an der Tafel nun auch 3 Magnete für Gäste, welche dann zusätzlich zu eurem eigenen zu hängen sind.

 

Die neuen Mitglieder, die in dieser Saison dem Verein beigetreten sind, bekommen ihr Märkchen im Laufe der Woche in den Briefkasten geworfen. Bitte dabei nicht irritieren lassen, dass die Farbe grün anstatt blau sein wird, es hat keine weitere Bedeutung.

 

Des Weiteren möchten wir alle Mitglieder*innen weiterhin dahingehend sensibilisieren, ab sofort Handschuhe mitzubringen um Gegenstände wie Netze, Holz, Linienbesen zu nutzen.

Ferner gelten weiterhin natürlich die besonderen Maßnahmen aufgrund Corona, wie z. B. nur eine Person auf der Toilette, keine Dusch- und Umkleidemöglichkeiten.

 

Abschließend möchten wir auch nochmal darauf hinweisen, zu Beginn der Saison umfangreiche Platzpflege zu betreiben. Bitte arbeitet nach dem Spielen mit Holz und zieht die Plätze bis zum Rand ab. Ebenfalls wässert bitte nach dem Spielen die Plätze mit dem Schlauch. Dabei reicht es aus, wenn die Plätze oberflächlich nass gemacht werden, damit die Plätze sich weiter festigen können; auch in Anbetracht des vorhergesagten Wetters, dass es vorerst trocken bleiben soll.

 

Bei Fragen könnt ihr euch gerne jederzeit an uns wenden.

 

Viele Grüße

Euer Vorstand - BSC Urberach